Spanien Deutschland Pressestimmen 2014

spanien-deutschland

Deutschland hat das prestigeträchtige Testspiel gegen Spanien knapp und auch etwas glücklich mit 1:0 gewonnen. Doch wie fallen die Reaktionen in der Presse aus? Natürlich überwiegt im deutschen Blätterwald die Freude über einen gelungenen Jahresabschluss, während die spanische Journaille auf das Spiel durchaus hätte verzichten können. Torschütze Toni Kroos darf sich derweil über Lob freuen.

Der Blick in die Zeitungen und Sportmedien nach einem Länderspiel ist immer interessant und unterhaltsam. Doch was schreibt die Presse nach dem 1:0-Erfolg der DFB-Auswahl in Spanien? Wir haben den Blätterwald in Deutschland und Spanien durchforstet und präsentieren euch die besten Pressestimmen zum Deutschland Spanien Spiel aus dem In- und Ausland.

Spanien Deutschland: Pressestimmen aus Deutschland

  • Süddeutsche: „Alle Wünsche erfüllt – Nach den Schluffi-Momenten gegen Irland und Gibraltar unterstreicht die DFB-Elf im letzten Länderspiel des Jahres ihre Reife. Nach dem WM-Triumph besiegt die Nationalmannschaft sogar das große Vorbild Spanien – auch wegen eines Taktik-Kniffs von Bundestrainer Löw.“
  • Spiegel Online: „Li-La-Laune Löw. – Dauerregen, ein Spiel, das keinen Sieger verdient hatte: Trotzdem verbreitet der Bundestrainer nach dem Erfolg in Spanien beste Laune. Er hilft ihm, die aufkommende Miss-Stimmung zu vertreiben. Im nächsten Jahr hofft Löw vor allem auf gesunde Stammspieler.“
  • Bild: „Khedira singt, Kroos trifft, wir siegen – Tschüs, WM-Jahr! Kroos-Hammer zum Abschluss… und Khedira singt als Kapitän die Hymne! Vorweg: 2014 war ein grandioses Fußballjahr. Unser WM-Triumph in Brasilien geht in die Geschichtsbücher ein, überstrahlt alles. Und am Ende gibt es auch noch einen Sieg im Prestige-Duell in Spanien!“
  • Zeit Online: „Sie machen sich wieder die Hemden schmutzig – Im Morast von Vigo zeigt Joachim Löws Elf zum Ende des WM-Jahres, dass sie doch Fußball spielen will. Sie hat ja auch lange genug mit dem Titel posiert.“
  • Sport1: „Deutschland schwimmt sich frei- Das ersatzgeschwächte DFB-Team zeigt in Spanien eine deutliche Leistungssteigerung. Eine wohl gemeinte Geste des Europameisters rächt sich.“
  • Spox: „Weltmeister schlägt Europameister – Das DFB-Team verabschiedet sich mit einem Sieg aus dem WM-Jahr! Gegen Spanien überrascht Löw mit einem taktischen Kniff, zwei Spanien-Legionäre überzeugen.“
  • Sportschau: „Kroos trifft zum Sieg gegen Spanien – Toni Kroos hat der deutschen Nationalmannschaft mit einem spätem Tor den Sieg im Testspiel gegen Spanien gesichert. Bundestrainer Joachim Löw zeigte sich mit dem Jahresabschluss zufrieden.“

Spanien Deutschland: Pressestimmen aus Spanien

  • AS: „Viel Regen, viele Wechsel und ein zufälliger Sieg von Deutschland. Isco strahlt, Kroos tötet. Es war ein strammer Schuss des Deutschen, unterstützt durch die Nässe und Casilla. Eine kalte Dusche für Spanien.“
  • Marca: „Donnerschlag von Toni Kroos: Mit einem Peitschenhieb in der Schlussminute besiegelt der Real-Profi eine Niederlage, die Spanien nicht verdient hatte. Die spanische Nationalmannschaft sagt Adios zu seinem schlimmsten Jahr des 21. Jahrhunderts.“
  • El País: „Spanien zahlt Lehrgeld. Ein Glücksschuss von Kroos besiegelt die Niederlage eines spanischen Teams, in dem überwiegend Lehrlinge standen.“
  • El Mundo: „Das Länderspiel war eine Tortur für die Spieler und die Zuschauer. Spaniens Nationalelf hat nun vier Monate Zeit, darüber nachzudenken, welche Richtung sie einschlagen möchte.“
  • Sport: „Kroos vermiest Casilla sein Debüt. Der Fehler des Espanyol-Keepers erlaubte Deutschland den Sieg im letzten Moment.“
  • El Mundo Deportivo: „Kroos entscheidet das Duell der Meister. Im Dauerregen wurde das gute Spiel der Roja nicht belohnt. Spanien fällt gegen Deutschland mit dem letzten Atemzug.“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.